Verpackungshinweis Ökoboxen

WICHTIGER VERPACKUNGSHINWEIS !!!

Da sich ab und an mal ein Paket während des Transports öffnet, entstehen durch Toner-/Tintenreste Verschmutzungen und Beschädigungen an anderen Waren, Lagerplätzen, Transportern und Personal. Um diesem Problem entgegenzuwirken, haben wir folgende interne Verpackungsregeln, die wir gerne mit Ihnen teilen:

  • Den Toner/die Tinte in der „alten“ Originalverpackung im Karton verstauen. Die mitgelieferte Plastiktüte bietet einen Austrittsschutz, um das Leergut im Karton zu sichern

 

ökobox flachökobox aufökobox innen

 

  • Pakete immer vollständig befüllen, also die kleinen Verpackungskartons der leeren Kartuschen bis oben hin stapeln und den Rest mit Füllmaterial auffüllen.

 

toner in tüte

 

  • Resttonerbehälter sollten in der dafür vorgesehenen separaten Verpackungstüte versiegelt werden, ehe sie in die Ökobox kommt.

 

rt-behälter

 

  • Die Pakete sollten mit einem Längsklebestreifen und einem 3-fachen Querklebestreifen (links, Mitte, rechts) gesichert werden. Zudem sollten die Kanten des „Bodens“ abgeklebt werden, um den Austritt von Tinte/Toner zu verhindern.

 

box klebeband1box klebeband2

 

  • Das Gewicht eines Paketes sollte 30 KG niemals überschreiten! Kommen Sie in die Nähe dieser Marke, füllen Sie das Paket auf und starten einen weiteren Karton. Gerne schicken wir Ihnen kostenlos eine höhere Anzahl an Kartons zu.

 

  • Bitte beachten Sie: Wir bitten Sie, höchstens 4 Pakete per Abholauftrag abholen zu lassen, da es ansonsten zu einer Überlastung der Paketdienste kommt!

 

Vielen Dank für Ihre Mitarbeit und Ihr Verständnis.